Integration

Somatisch-subtile Integration

Sie sind hier richtig, wenn Sie zu den Menschen gehören, deren Beschwerden bisher jeder Therapie widerstanden haben. Dann wäre eine somatisch-subtile Integration eine gute Chance für Sie.

Eine große Qualität der Körperpsychotherapie ist ihre ganzheitliche Herangehensweise an die Symptome. Menschen sind nicht aus Einzelteilen zusammengesetzt, sie sind ganzheitliche Wesen, lebendige Seelen in einem gesellschaftlichen Umfeld.

Viel Schulen der Körperpsychotherapie arbeiten mit Modellen von sog. “feinstofflichen Kreisläufen”. Die Wirklichkeit dieser Erscheinungen kann mal als elektromagnetischen Feld oder als Bioluminiszens sehen. Die Somatisch-subtile Integration ist die Behandlung dieses feinstofflichen Aspekts im konkreten Körper

Wie auch andere Medizin Systeme – z.B. das Chinesische oder Indische – verwendet die Körperpsychotherapie ein Mehrschichten Modell des menschlichen Körpers. Einige Schichten befinden sich innerhalb des Körpers und ebenso viele um den Körper herum. Es gibt eine regelrechte Anatomie davon.

Hartnäckige Schmerzen resultieren nicht selten daher, dass die subtilen, außerkörperlichen Schichten den Kontakt zum konkreten Körper verloren haben.

Diese Behandlung kann Körper, Seele und Selbst wieder harmonisieren.

Vereinbaren Sie einen Telefontermin mit mir, bei dem Sie Ihre Fragen stellen können.

Integration – subtil bedeutet nicht wirkungslos!